Für unseren Standort Goslar suchen wir ab sofort eine/-n

Reha-Ausbilder/-in für die Qualifizierung zum/zur Verwaltungswirt/-in am Standort Goslar

Die Teilzeitstelle (19,25 Stunden/Woche) ist zunächst für zwei Jahre befristet.  

Ihre Hauptaufgaben:

  • Durchführung der Ausbildung in Rechts- und Wirtschaftsfächern (z. B. Allgemeines Verwaltungsrecht, Arbeits- und Tarifrecht, Kommunalrecht, Ordnungsrecht, Privatrecht, Sozialrecht, Betriebswirtschaftslehre öffentlicher Verwaltung, Finanzwesen, Kosten- und Leistungsrechnung, Verwaltungsbetriebslehre oder Übungsverwaltung)
  • Betreuung der Teilnehmer/-innen im Praktikum
  • Betreuung und Begleitung der Teilnehmer/innen zum Integrationserfolg

Ihr Anforderungsprofil:

  • Befähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 oder die Angestelltenprüfung II oder ein abgeschlossenes juristisches Studium
  • Pädagogische Kenntnisse und Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
  • Ein ausgeprägtes Verständnis für die Belange der Teilnehmer/innen
  • Die Bereitschaft zur Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Sicherer Umgang mit Officeprodukten

Was Sie erwartet / Was wir bieten:

  • Mitarbeit in einem motivierten, multidisziplinären Team
  • Ein vielseitiges Tätigkeitsfeld, das Sie aktiv mitgestalten können
  • Eine Vergütung nach unserem Haustarifvertrag, der an den TN-DN angelehnt ist
  • Zusatzleistungen in Form der EZVK-Betriebsrente
  • Ein attraktives Essensangebot in unserer Betriebskantine
  • Betriebssportangebote

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Sollten Sie Interesse an der genannten Tätigkeit haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail, senden Sie bitte bis zum 31.12.2017 an bewerbung@inn-tegrativ.de oder an:

INN-tegrativ gGmbH
Berufsförderungswerk Bad Pyrmont
Zentrales Bewerbermanagement
Winzenbergstraße 43
31812 Bad Pyrmont.

Wir weisen darauf hin, dass die Bewerberdaten zu Auswertungszwecken temporär gespeichert werden.