Am Standort Bad Pyrmont suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/-n

Sozialpädagogen/Sozialpädagogin als Reha- und Integrationsmanager/-in.


Die Vollzeitstelle ist zunächst für ein Jahr befristet.

Ihre Herausforderung:

  • Wiedereingliederung von Rehabilitanden in den ersten Arbeitsmarkt
  • Beratungs- Betreuungs- und Eingliederungsaufgaben
  • Steuerung für die Festlegung und Sicherstellung individueller Förderpläne sowie die Durchführung von Fördermaßnahmen im Rahmen eines Fallmanagements
  • Durchführung von modularen Gruppenangeboten
  • Arbeitsplatz- und Praktikumsakquise
  • Kooperation und Kommunikation im Reha-Team
  • Enge Zusammenarbeit mit den Rehabilitationsträgern
  • Rehabilitanden bezogene Dokumentation

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
  • Gute Arbeitsmarktkenntnisse
  • Erfahrungen in der Integrationsarbeit
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Kenntnisse bzw. Berufserfahrungen im Bereich Fallmanagement und Gesundheitswesen sind wünschenswert

Die Vergütung erfolgt über einen hauseigenen Tarifvertrag (TV INN-tegrativ), der im Wesentlichen dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) entspricht. Nähere Informationen zur Stelle erhalten Sie bei Frau Koczy, Telefon 05281 601125

Ihre Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail, senden Sie bitte bis zum 30.11.2017 an bewerbung@inn-tegrativ.de oder an:

INN-tegrativ gGmbH
Berufsförderungswerk Bad Pyrmont
Zentrales Bewerbermanagement
Winzenbergstraße 43
31812 Bad Pyrmont.

Wir weisen darauf hin, dass die Bewerberdaten zu Auswertungszwecken temporär gespeichert werden.