Fachkraft für Metalltechnik FR Zerspanungstechnik

Beruf mit Zukunft Die Metallbranche ist eine tragende Säule unserer Wirtschaft. Als Fachkraft für Metalltechnik in der Fachrichtung Zerspanungstechnik arbeiten Sie mit berufstypischen Maschinen und Werkzeugen, z. B. mit CNC -gesteuerten Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen.
Ihre Aufgaben:
Fräsen, Schleifen,
Drehen
Sie stellen in Serien- oder Einzelfertigung Bauteile bzw. funktionsfähige Baugruppen für beispielsweise den Maschinen- oder Fahrzeugbau her. Als Fachkraft für Metalltechnik wählen Sie anhand von technischen Zeichnungen und Stücklisten die geeigneten Werkzeugmaschinen und Werkzeuge aus. Sie fertigen Werkstücke aus verschiedenen Werkstoffen mit konventionellen oder computergesteuerten Fräs- oder Drehmaschinen und überwachen die Qualität der Erzeugnisse unter Anwendung von Prüfplänen.
Ziele Ziele sind ein erfolgreicher Abschluss als Fachkraft für Metalltechnik vor der Industrie- und Handelskammer und die berufliche Integration.
Inhalte
  • Bauelemente mit handgeführten Werkzeugen oder Maschinen fertigen
  • Baugruppen herstellen
  • Fertigen von Bauteilen mit konventionellen Dreh- und Fräsmaschinen in Einzel- oder Kleinserienfertigung
  • Werkzeugmaschinen warten und inspizieren
  • Numerisch gesteuerte Werkzeugmaschinen programmieren
  • Qualitätsprüfungen durchführen
  • Voraussetzungen/
    Qualifikation
    Sie sollten neben einer abgeschlossenen Schulausbildung über handwerkliches Geschick verfügen.

    Eignung und Neigung kann durch unser RehaAssessment festgestellt werden.
    Bildungsgutschein Das Berufsbild ist für die Förderung über Bildungsgutschein zugelassen.
    Tätigkeitsfelder
  • Bauteile für den Maschinen- oder Fahrzeugbau herstellen
  • Werkstücke aus verschiedenen Werkstoffen nach technischen Unterlagen fertigen
  • Anforderungs-
    schwerpunkte
    im beruflichen Alltag
    Dauer/Ort 16 Monate inklusive Praktikum. Qualifizierungsstandort ist Goslar.
    Link zum Flyer Fachkraft für Metalltechnik FR Zerspanungstechnik
    Weitere Berufe CNC-Maschinenbediener/-in
    Industriefachkraft (IHK) für CNC-Technik
    Beginntermine und Kursnetnummer Februar | 211-005042-22
    September | 211-005043-22
    Zertifikatsnr. bei Bildungsgutschein 2021M100856-10010
    Für Sie da INN-tegrativ gGmbH
    Berufsförderungswerk Goslar

    Tel: 05321 702-702
    Fax: 05321 702-113
    bfw-goslar@inn-tegrativ.de