Vorbereitung zur Sachkundeprüfung nach §34a GewO (IHK)

Arbeit im Security-Bereich Für die Ausübung verschiedener Tätigkeiten in der Sicherheitsbranche ist der Nachweis einer erfolgreich abgelegten Sachkundeprüfung nach §34a GewO (IHK) erforderlich. Dazu gehören u.a. Kontrollgänge im öffentlichen Verkehrsraum oder in Einkaufszentren, Schutz vor Ladendieben, Türsteher oder Einlasskontrolle, Bewachungen bei zugangsgeschützten Großveranstaltungen.

Als qualifizierter Mitarbeiter im Wach- und Sicherheitsbereich sind Sie ein Experte in der Vorbeugung und Abwehr von Gefahren, ebenso in der Aufrechterhaltung von Sicherheit und Ordnung und kennen sich mit Deeskalationstechniken aus.
Optimaler Einstieg Mit der Sachkundeprüfung nach §34a GewO (IHK) haben Sie optimale Voraussetzungen für einen Einstieg in den Security-Bereich.
Ziele Ziele sind ein erfolgreicher Abschluss der Sachkundeprüfung nach §34a GewO (IHK) für einen Einstieg in die Wach- und Sicherheitsbranche.
Inhalte
  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, einschließlich Gewerberecht und Datenschutzrecht
  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Straf- und Strafrechtverfahren
  • Brandschutz und Unfallverhütungsvorschriften
  • Umgang und Kommunikation mit Menschen, insb. Verhalten in Gefahrensituationen und Deesekalationstechniken in Konfliktsituationen
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik und Zutrittskontrollsysteme
  • Voraussetzungen/
    Qualifikation
    Sie sollten gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mitbringen, da die schriftlichen Prüfungsfragen und Antwortmöglichkeiten Sprachsicherheit voraussetzen. Ein eintragsfreies polizeiliches Führungszeugnis wird vorausgesetzt.
    Tätigkeitsfelder
  • Objekt- und Veranstaltungsschutz
  • Pförtnerdienste
  • Bewachungsdienst im Einzelhandel
  • Anforderungs-
    schwerpunkte
    im beruflichen Alltag
    Dauer/Ort 6 Wochen. Qualifizierungsstandort ist Bookholzberg.
    Link zum Flyer Servicefachkraft für Automaten
    Weitere Berufe Hausmeister/-in
    Kursnetnummer und Beginntermin Kursnet-Nummern folgen in Kürze

    Beginn auf Anfrage
    Zertifikatsnummer bei Bildungsgutschein 2019M101880-10021
    Für Sie da INN-tegrativ gGmbH
    Berufsförderungswerk Weser-Ems

    Tel: 04223 72-203
    Fax: 04223 72-228
    bfw-weser-ems@inn-tegrativ.de