Qualitätsfachmann/-frau

Qualifizierung_Umschulung_Qualitaetsfachmann/-frau
Sicherung der
Qualität
Steigende Anforderungen an die Qualität von Produkten und Dienstleistungen sowie gesetzliche Regelungen – Gewährleistung, Produkthaftung – erfordern in Unternehmen aller Branchen die Einführung und Anwendung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9000 ff und die Einhaltung von Normen und Qualitätsstandards.
Ihre Aufgaben:
Messen, Prüfen,
Dokumentieren
Als Qualitätsfachmann/-frau sorgen Sie dafür, dass in der Produktion die betrieblichen wie auch gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätsnormen eingehalten werden. Sie prüfen, ob ein Werkstück oder Produkt nach den Vorgaben für die Produktion und den gültigen Qualitätsstandards hergestellt wurde und arbeiten in allen Feldern des Qualitätsmanagements. Ihre Arbeit trägt dazu bei, Fertigungsprozesse zu optimieren und Fehler zu vermeiden.
Ziele Ziele sind ein erfolgreicher Abschluss als Qualitätsfachmann/-frau vor der Industrie- und Handelskammer und die berufliche Integration.
Inhalte
  • Längenprüftechnik in Theorie und Praxis
  • Qualitätsmanagement
  • Qualitätstechnik/Analytische Statistik
  • Koordinatenmesstechnik
  • Analyse technischer Oberflächen
  • Form- und Lageprüfung
  • Prüfmittelüberwachung
  • Zerstörungsfreie Prüfverfahren
  • Zusatzzertifikate Profitieren Sie bei uns neben dem IHK-Abschluss vom anerkannten Zusatzzertifikat der DGQ zum/zur Qualitätsassistenten/Qualitätsassistentin Technik, dem Aukom 1 –Zertifikat und dem Prüfmittelbeauftragten.
    Voraussetzungen/
    Qualifikation
    Sie sollten neben einer abgeschlossenen Schulausbildung über technisches Verständnis und mathematische Grundkenntnisse verfügen.
    Tätigkeitsfelder
  • Produkt- und Prozessüberwachung/ -Lenkung
  • Prüfmittelüberwachung und -verwaltung
  • Anforderungs-
    schwerpunkte
    im beruflichen Alltag
    Dauer/Ort 24 Monate inklusive Praktikum. Qualifizierungsstandort Goslar.
    Link zum Flyer Qualitätsfachmann/-frau
    Weitere Berufe CNC-Maschinenbediener/-in, CNC-Fachkraft
    Industriefachkraft für CNC-Technik
    Kursnetnummer 211-005016-20 | Beginn 22.01.2020
    211-005017-20 | Beginn 24.06.2020
    Für Sie da INN-tegrativ gGmbH
    Berufsförderungswerk Goslar

    Tel: 05321 702-702
    Fax: 05321 702-113
    bfw-goslar@inn-tegrativ.de