Technische/-r Produktdesigner/-in Fachrichtung Maschinen- und Anlagenbau

Qualifizierung_Umschulung_Technische/-r_Produktdesigner/-in_Fachrichtung_Maschinen-_und_Anlagenkonstruktion
Zukunftsfähiger
Beruf
Technische Produktdesigner sind das Bindeglied zwischen Produktplanung und Fertigung. Sie erstellen computergestützt technische 3D-Zeichnungen, die als Grundlage für die Konstruktion und Herstellung von neuen Maschinen und Anlagen dienen. Zudem gewinnt die Automatisierung der Produktionsprozesse weiter an Bedeutung. Interessante Herausforderungen warten im Bereich 3D-Druck und Industrie 4.0 auf Sie.
Ihre Aufgaben:
Planung und Konstruktion
Sie bilden die Verbindung zwischen Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Fertigung und Montage. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Konstruktion mit Hilfe der CAD-Technologie (computerunterstütztes Zeichnen).

Gerade Menschen mit körperlichen Einschränkungen finden in diesem Beruf ein angemessenes und eigenverantwortliches Arbeitsgebiet.
Ziele Ziele sind ein erfolgreicher Abschluss als Technische/-r Produktdesigner/-in vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) und die berufliche Integration.
Inhalte
  • Rechnergestützte Konstruktion
  • Erstellen, Berechnen und Simulieren von Variantenkonstruktionen
  • Zeichnen von steuerungstechnischen Anlagen
  • Auswahl geeigneter Maschinenelemente im Konstruktionsprozess
  • Wirtschaftlichkeit und Qualitätssicherung
  • Voraussetzungen/
    Qualifikation
    Sie benötigen ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und Interesse an Technik und der Arbeit mit dem Computer. Mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sind wesentliche Voraussetzungen für die Erstellung von technischen Unterlagen und Absprachen mit Konstrukteuren.
    Bildungsgutschein Das Berufsbild ist für die Förderung über Bildungsgutschein zugelassen.
    Tätigkeitsfelder
  • Konstruktionsabteilungen des Maschinen-, Anlagen-, Fahrzeug- und Apparatebaus, der Verpackungsindustrie, Ingenieurbüros und Dienstleister
  • Anforderungs-
    schwerpunkte
    im beruflichen Alltag
    Dauer/Ort 24 Monate inklusive Praktikum. Qualifizierungsstandort ist Bookholzberg.
    28 Monate inklusive Praktikum. Qualifizierungsstandort ist Goslar.
    Link zum Flyer Technische/-r Produktdesigner/-in FR Maschinen- und Anlagenkonstruktion
    Weitere Berufe CAD-Fachkraft
    Technische/-r Produktdesigner/-in FR Produktgestaltung und -konstruktion
    Kursnetnummer Goslar
    211-005022-20 | Beginn 23.09.2020


    Weser-Ems
    211-005186-20 | Beginn 23.09.2020
    Zertifikatsnr. bei Bildungsgutschein 2017M102392-10014
    Für Sie da INN-tegrativ gGmbH
    Berufsförderungswerk Goslar

    Tel: 05321 702-702
    Fax: 05321 702-113
    bfw-goslar@inn-tegrativ.de

    INN-tegrativ gGmbH
    Berufsförderungswerk Weser-Ems

    Tel: 04223 72-203
    Fax: 04223 72-228
    bfw-weser-ems@inn-tegrativ.de