Umschulungen und Qualifizierungen

Unsere Angebote.

An unseren Standorten in Niedersachsen in Bad Pyrmont, Goslar, Hannover und Bookholzberg führen wir ca. 50 Qualifizierungen durch.

Eine Teilzeit-Qualifizierung ist bei Qualifizierungen ohne Kammerabschluss grundsätzlich - nach vorheriger Absprache - möglich. Für Umschulungen mit Kammerabschluss muss vor Beginn eine Genehmigung der zuständigen Stelle eingeholt werden. Die Genehmigung kann jedoch erst beantragt werden, wenn eine Anmeldung Ihres Leistungsträgers vorliegt. Die Laufzeit verlängert sich bei einer Teilzeit-Umschulung auf drei Jahre mit mindestens 25 Wochenstunden á 60 Minuten Anwesenheit.

Sie sind sich noch nicht ganz sicher, welche Qualifizierung bzw. welcher Bereich für Sie passend ist? Vielleicht ist unser Fragebogen eine Hilfe für Sie.

Der kurze Fragebogen soll Ihnen bei der beruflichen Neuorientierung helfen. Anhand von Stärken und Interessen können diese eine erste Idee entwickeln, für welchen Weg in Ihre berufliche Zukunft Sie nähere Informationen erhalten möchten. Der Fragebogen ersetzt natürlich keine professionelle Eignungsabklärung oder Arbeitserprobung. Finden Sie gesundheitliche Einschränkungen beim “Wunschberuf”, klären wir mit Ihnen, ob diese wirklich ihrer Berufswahl entgegenstehen. Bringen Sie Ihren ausgefüllten Fragebogen einfach mit zum Infotag.

Unser gesamtes Qualifizierungsangebot nach Berufsfeldern sortiert finden Sie hier:

Kaufmännische und verwaltende Berufe
Gewerbliche Qualifizierungen - Metall und Service
IT-Berufe
Zeichner/-innen, Techniker/-innen
Qualifizierungen im Gesundheitswesen
Qualifizierungen im Sozialwesen

 

Unser gesamtes Qualifizierungsangebot alphabetisch sortiert finden Sie hier:

 
Die Beginntermine können Sie unserer aktuellen Angebotsinformation entnehmen.
Weitere Printmedien finden Sie in unserem Downloadbereich.