Für unseren Standort in Bad Pyrmont suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Reha-Ausbilder für den Lernbereich "Sonderpädagogik" für den Einsatz in der Ausbildung zum/zur Arbeitspädagogen/Arbeitspädagogin-Reha® (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit


Ihre Herausforderung:

  • Sie vermitteln sonderpädagogische Fachinhalte in der Erwachsenenbildung im Rahmen einer Lernbegleitung
  • Sie bereiten die Teilnehmenden inhaltlich auf die Prüfung zur geprüften Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (gFAB) vor
  • Sie wirken bei der Prüfungsausgestaltung der gFAB- und Arbeitspädagoge/Arbeitspädagogin-Reha®-Prüfung aktiv mit
  • Sie begleiten die Teilnehmenden bei der Durchführung pädagogischer Projekte im Praktikum
  • Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team, zur Begleitung der Teilnehmenden während der gesamten Dauer ihrer Qualifizierung
  • Sie passen die Ausbildungsunterlagen zur Vermittlung der sonderpädagogischen Inhalte an die aktuellen Bedingungen an
  • Sie entwickeln, gemeinsam mit dem Ausbildungsteam, die Qualifizierung zum Arbeitspädagoge/Arbeitspädagogin-Reha® kontinuierlich weiter

Ihr Profil:

  • Sie sind Sonderpädagoge/Sonderpädagogin oder bringen eine gleichwertige Qualifikation mit
  • Sie sind Kommunikationsfähig und bringen idealerweise erste Erfahrungen in der Erwachsenenbildung mit
  • Sie haben idealerweise erste Erfahrungen in der gemeinsamen Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Sie sind bereit die Teilnehmenden während ihrer Praktikumsphase im Betrieb zu besuchen
  • Sie fühlen sich sicher in der Anwendung von Microsoft-Word® und -PowerPoint®
  • Sie haben den Anspruch sich durch Fortbildung weiter zu entwickeln

Darüber hinaus bieten wir:

  • Ihnen eine Betriebsrente über die VBL
  • Ihnen eine familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung durch einen bestehenden Gleitzeitrahmen
  • Ihnen Unterstützung bei Ihrer beruflichen Weiterbildung an
  • Ihnen die Möglichkeit sich im Rahmen der Gesundheitsprävention sportlich zu betätigen
  • Ihnen eine kostengünstige Möglichkeit mittags in unserem Mensabereich zu essen

Die Vergütung erfolgt über einen hauseigenen Tarifvertrag (TV INN-tegrativ), der im Wesentlichen dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) entspricht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung als E-Mail an die:

INN-tegrativ gGmbH
Berufsförderungswerk Bad Pyrmont
Zentrales Bewerbermanagement
Winzenbergstraße 43
31812 Bad Pyrmont
 
Nähere Informationen zur Stelle erhalten Sie bei Herrn Gorniak, Telefon 0172 2481947.
 
Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsdaten zu Auswertungszwecken temporär gespeichert werden.