Für unseren Standort in Bad Pyrmont suchen zum 15.06.2020 einen

Podologen als Reha-Ausbilder (m/w/d)


Ihre Herausforderung:

  • Sie vermitteln fächerübergreifend fachspezifische Ausbildungsinhalte und gestalten die Ausbildung für unsere Teilnehmenden als Erlebnis
  • Sie geben Ihren Erfahrungsschatz und Ihre Expertise praxisorientiert an die Teilnehmenden weiter
  • Sie verantworten die zu betreuenden Lehrgänge und unterstützen bei der Optimierung der Ausbildungsprozesse
  • Zudem begleiten Sie unsere Teilnehmenden in ihren Praktikumszeiten und wirken an der Vorbereitung und Durchführung von Abschlussprüfungen mit

Ihr Profil:

  • Abgeschossene Berufsausbildung als Podologe mit ggf. pädagogischer Weiterbildung (mind. 400 UE)
  • Idealerweise erste Unterrichtserfahrungen in der Ausbildung von Podologen / Erwachsenenbildung
  • Aufgeschlossenheit gegenüber modernen Ausbildungsmethoden, wie z.B. Lernprozessbegleitung
  • Verständnis für die Probleme von Menschen mit gesundheitlicher Beeinträchtigung
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, Empathie, sowie Teamfähigkeit und Freude an der Wissensvermittlung

Ihr Vorteil:

  • Teilnehmerorientiert statt profitorientiert – erreichen Sie soziale Ziele in einem gemeinnützigen Unternehmen
  • Etwas bewegen – gestalten Sie Inhalte und setzen Sie Ihre Ideen bei flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen um
  • Vorsorgen – eine betriebliche Altersvorsorge sichert Sie zusätzlich
  • Arbeit und Leben verbinden – familienfreundliche und flexible Arbeitszeitgestaltung und Vorteile bei dem Besuch der nahegelegenen Therme mit zusätzlichem Sportprogramm
  • Gesundheitsbewusst ernähren – unser Küchenteam zaubert täglich gesundes und abwechslungsreiches Essen
  • Weitere Benefits nutzen - ausreichende Parkmöglichkeiten, hausinterner Tarifvertrag (entspricht im Wesentlichen dem TV DN mit der Funktion des Reha-Ausbilders und der Eingruppierung in E08 +50%).

Ihr Kontakt:

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung als E-Mail an die:

INN-tegrativ gGmbH
Berufsförderungswerk Bad Pyrmont
Zentrales Bewerbermanagement
Winzenbergstraße 43
31812 Bad Pyrmont
 
Nähere Informationen zur Stelle erhalten Sie bei Ralf Gröger, Telefon 05281-250.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
 
Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsdaten zu Auswertungszwecken temporär gespeichert werden.