Für unseren Standort in Goslar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialpädagoge für das Assessment im Bereich berufliche Rehabilitation (m/w/d)


Ihre Herausforderung:

  • Zentraler Ansprechpartner für Teilnehmende in den Maßnahmen, Auftraggeber und Externe
  • Durchführung von psychosozialen Einzel- und Gruppenberatungsangeboten sowie Informationsveranstaltungen im Rahmen des Assessments
  • Erstellung und Entwicklung von Eingliederungs- / Integrationsplänen im interdisziplinären Team
  • Organisation und Überwachung wesentlicher Termine im Verlauf der Assessmentangebote
  • Prozessdokumentation und -koordination, insbesondere in den Bereichen Aktenführung, und Berichterstellung für Auftraggeber

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (Dipl./MA/BA) oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in o.g. Aufgabenbereichen sowie Beratungs-/ Coaching Kompetenz und idealerweise Zusatzqualifikationen, z.B. im Bereich Konfliktmanagement, Mediation
  • Kenntnisse über Anforderungen des Arbeitsmarktes und in der Berufs- und Sozialberatung
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Programme
  • Verantwortungsbewusste, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

Ihr Vorteil:

  • Familienfreundliche Rahmenbedingungen durch flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge

Die Vergütung erfolgt über einen hauseigenen Tarifvertrag (TV INN-tegrativ), der im Wesentlichen dem Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) entspricht.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung als E-Mail an die:

INN-tegrativ gGmbH
Berufsförderungswerk Bad Pyrmont
Zentrales Bewerbermanagement
Winzenbergstraße 43
31812 Bad Pyrmont
 
Nähere Informationen zur Stelle erhalten Sie bei Frau Heinrich, Telefon 05321 702-296.
 
Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsdaten zu Auswertungszwecken temporär gespeichert werden.