Fortbildungen und Seminare

Unsere Seminare im Überblick.

Unsere Fortbildungen richten sich besonders an Mitarbeitende im Fallmanagement von Jobcentern, Sozialdienst von Reha-Kliniken, Disability Management, Rehaberatung und Arbeitsvermittlung der Arbeitsagenturen und Reha-Fachberatung der DRV. Gerne organisieren wir Ihren Aufenthalt zum Seminar in einem unserer Gästezimmer inkl. Frühstück und buchen weitere Mahlzeiten für Sie. Möchten Sie eines der Seminare lieber an Ihrem Standort durchführen? Sprechen Sie uns an. Wir prüfen gern ein entsprechendes Angebot.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

 

Seminar 1 | Rechtsgrundlagen für Leistungen zur Teilhabe

NOCH PLÄTZE FREI: 1. und 2. Dezember in Bad Pyrmont

 

(anmelden mit E-Mail an: marketing@inn-tegrativ.de)

Das Seminar vermittelt einen strukturierten Überblick über Leistungen zur Teilhabe mit dem Schwerpunkt der beruflichen Erst- und Wiedereingliederung. Dazu werden die zugrunde liegenden Regelungen aus dem Sozialgesetzbuch erläutert. So wird beispielsweise geklärt: Wann hat ein Mensch Anspruch auf Leistungen zur beruflichen und medizinischen Rehabilitation? Welche Leistungen kommen in Frage? Welcher Leistungsträger ist zuständig?

Inhalte (Auszug):

  • Leistungsgruppen (§ 5 SGB IX)
  • Leistungsträger (§ 6 SGB IX)
  • Zuständigkeiten, Verfahren und Fristen bei der Klärung (§ 14 SGB IX)
  • Leistungen an behinderte Menschen und Unternehmen (§§ 49, 50 SGB IX)
  • Leistungen in besonderen Einrichtungen der Behindertenhilfe (§§ 51, 56 SGB IX)
  • Ergänzende Leistungen (§ 64 ff SGB IX)

 

Seminar 2 | Vertiefung: Rechtsgrundlagen für Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben

Im Vordergrund dieses Seminars stehen der Erfahrungsaustausch, die Entwicklung praxisorientierter Handlungsansätze sowie die exemplarische Lösung von Fallbeispielen aus der  Arbeitspraxis. Eigene Fälle und Fragestellungen aus der Beratungsarbeit der Teilnehmer sind ausdrücklich erwünscht.